Mobile-Offensive: billiger.de auf allen Handys, Barcode-Scanner für Android

28.09.2009

Bei billiger.de wird mobil gemacht: Der Online-Preisvergleich baut sein Mobilportal (http://m.billiger.de) weiter aus, die Bereitstellung der Android-Applikation, die verbesserte Darstellung und Nutzbarkeit auf allen Touchscreen-Geräten und der Preisvergleich per SMS sind nur der Anfang der Mobile-Offensive. Künftig folgen weitere Entwicklungen, wie etwa Widgets und natürlich weitere Smartphone-Anwendungen, allen voran für das iPhone. Aktuelle Informationen finden Sie immer unter www.billiger.de/service/mobile_preisvergleich.htm.

Highlight der Android-Applikation ist der Scanner, der die EAN-Nummer des gewünschten Produkts abscannt. Anhand dieser individuellen Nummer lässt sich sehr einfach der Preis im Geschäft vor Ort mit den Preisen der Online-Shops vergleichen. In nur wenigen Sekunden und mit nur zwei Tastenklicks wird der gewünschte Vergleich in der gewohnt sehr guten billiger.de-Qualität auf dem Display angezeigt. Zudem kann die Applikation auch QR-Codes auslesen und ist somit bereits jetzt für den kommenden Trend "Mobile Tagging" gerüstet. Des Weiteren können sowohl über die Applikation als auch über m.billiger.de Testberichte und Kundenbewertungen abgerufen werden. Kürzere Ladezeiten und eine verbesserte Darstellung machen die Nutzung unterwegs komfortabler.

"Die Welt wird mobil - wir auch! Unser Service ist prädestiniert für die Nutzung unterwegs, deshalb wollen wir allen Nutzern eine für ihr Handy optimale Lösung bie Umstände, das hat viele Vorteile. Die ortsunabhängige Verfügbarkeit unseres Angebots gewinnt zunehmend an Bedeutung für unsere Besucher, daher legen wir künftig den Fokus auf die Verbesserung und den Ausbau unserer mobilen Dienste. Denn: Je unkomplizierter, desto mehr macht Sparen Spaß!"

Die kostenlose Scanner-Applikation finden Sie über Ihr Android Smartphone direkt im Market, suchen Sie dort einfach nach "billiger.de", der Download und die Installation dauern nur Sekunden.

 
 

Über billiger.de

billiger.de von der Karlsruher solute GmbH gehört zu den führenden Verbraucherportalen rund um Preis- und Produktvergleiche in Deutschland. Monatlich nutzen die Webseite 2,40 Millionen Personen (Unique User lt. AGOF September 2016). Im Angebot sind gut 50 Millionen Preise zu mehr als 2 Millionen Produkten. Das Portal möchte den Verbrauchern einen möglichst umfangreichen Überblick der Online-Shop-Angebote in Deutschland bieten. Aktuell sind bis zu 22.500 Shops eingebunden. Darin sind auch Market-Places von bekannten Shop-In-Shop-Lösungen enthalten. Für billiger.de arbeiten 191 Mitarbeiter.

Auf billiger.de können Verbraucher in ungefähr 5.000 unterschiedlichen Produktgruppen recherchieren. Zu den am meisten über das Portal gefunden und dann im Partnershop gekauften Produkten gehören: Handys ohne Vertrag, Arzneimittel, LCD-Fernseher, Damendüfte, Notebooks, Tablet PCs, Herrendüfte, Kühl-Gefrierkombinationen, Handys mit Vertrag, Tintenpatronen, Klassische Betten, Gartenhäuser, Beleuchtungs-Mittel (Deckenlampen), Hundefutter, Herren-Sneaker, Sommerreifen, Möbel oder Grills.



Kontakt Presse & Studien

billiger.de
Dr. Konstantin Korosides (Leitung)
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
Telefon: 0721/86956-25
E-Mail: konstantin.korosides@billiger.de
www.billiger.de

Interview-Anfragen

Standorte für Fernseh-Statements: Karlsruhe, Leipzig, Frankfurt und Berlin