Mehr als nur Preise: Produktbewertungen auf billiger.de

24.11.2011

Deutschlands beliebtestes Portal für Online-Preisvergleiche billiger.de ist mehr als eine Preissuchmaschine. Auf dem interaktiven Portal kommen auch die Nutzer zu Wort: Anhand von Produktbewertungen und Rezensionen schaffen Verbraucher selbst den entscheidenden Mehrwert, der billiger.de zu einem ständig wachsenden Portal macht, auf dem sich Kaufinteressenten umfassend über Produkte informieren können. Seit einem Jahr können Nutzer jedoch nicht nur ihre eigenen Erfahrungen auf billiger.de einbringen, sondern gleichzeitig damit auch Geld verdienen.

Gestern startete auf billiger.de daher pünktlich zum 1-jährigen Jubiläum die neue Bewertungs-Aktion “Weihnachtsmann”: Jeder Nutzer, der bis zum 27. Dezember eine Produktbewertung abgibt, kann pro Bewertung bis zu 1 Euro für sein Weihnachtsbudget verdienen.

Und so einfach geht's: für jede Produktbewertung mit mindestens 400 Zeichen erhalten die Verfasser jeweils 50 Cent. Ist das bewertete Produkt jedoch zusätzlich mit einem Weihnachtsmann gekennzeichnet, kommen automatisch 25 Cent Weihnachtsmann-Bonus oben drauf. Für je fünf Vor- oder Nachteile zum Produkt, die in Kurzform der Bewertung nachgestellt werden, gibt es erneut 25 Cent Vor-/ Nachteile-Bonus – insgesamt vergütet billiger.de eine Weihnachtsmann-Produktbewertung also mit 1 Euro. Die Auszahlung erfolgt ganz unkompliziert per PayPal an die E-Mail-Adresse, unter der sich der Nutzer auf billiger.de registriert hat.

“Es ist uns von je her ein Anliegen, unseren Nutzern ein Forum für gegenseitigen Austausch zu bieten, denn sie sind die Experten – mit ihren Erfahrungen zu einem Produkt helfen sie anderen Nutzern bei der Kaufentscheidung, das möchten wir mit den Bewertungsaktionen auch belohnen”, so Lorenz Petersen, Geschäftsführer von billiger.de. “Wir wünschen uns eine rege Teilnahme und freuen uns darauf, unseren aktiven Usern einen kleinen Bonus zukommen zu lassen.”

 
 

Über billiger.de

billiger.de von der Karlsruher solute GmbH gehört zu den führenden Verbraucherportalen rund um Preis- und Produktvergleiche in Deutschland. Monatlich nutzen die Webseite 2,40 Millionen Personen (Unique User lt. AGOF September 2016). Im Angebot sind gut 50 Millionen Preise zu mehr als 2 Millionen Produkten. Das Portal möchte den Verbrauchern einen möglichst umfangreichen Überblick der Online-Shop-Angebote in Deutschland bieten. Aktuell sind bis zu 22.500 Shops eingebunden. Darin sind auch Market-Places von bekannten Shop-In-Shop-Lösungen enthalten. Für billiger.de arbeiten 191 Mitarbeiter.

Auf billiger.de können Verbraucher in ungefähr 5.000 unterschiedlichen Produktgruppen recherchieren. Zu den am meisten über das Portal gefunden und dann im Partnershop gekauften Produkten gehören: Handys ohne Vertrag, Arzneimittel, LCD-Fernseher, Damendüfte, Notebooks, Tablet PCs, Herrendüfte, Kühl-Gefrierkombinationen, Handys mit Vertrag, Tintenpatronen, Klassische Betten, Gartenhäuser, Beleuchtungs-Mittel (Deckenlampen), Hundefutter, Herren-Sneaker, Sommerreifen, Möbel oder Grills.



Kontakt Presse & Studien

billiger.de
Dr. Konstantin Korosides (Leitung)
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
Telefon: 0721/86956-25
E-Mail: konstantin.korosides@billiger.de
www.billiger.de

Interview-Anfragen

Standorte für Fernseh-Statements: Karlsruhe, Leipzig, Frankfurt und Berlin