billiger.de ergänzt Portfolio um Ankauf-Service

18.07.2013

billiger.de (https://www.billiger.de), Deutschlands bekanntester Online-Preisvergleich, startet eine Kooperation mit FLIP4NEW, dem führenden Re-Commerce Anbieter. billiger.de-Nutzer haben somit künftig die Möglichkeit, gebrauchte Elektronik- und Medienartikel schnell und sicher über das Preisvergleichsportal zu verkaufen.

“Wir möchten mit diesem zusätzlichen Service unseren Kunden ein Allround-Shopping Erlebnis bieten – Internetnutzer bekommen bei billiger.de ab sofort alles aus einer Hand”, erklärt Michael Streit, Business Development Manager bei billiger.de. Der Ankaufservice erfolgt in Kooperation mit dem führenden Re-Commerce-Anbieter FLIP4NEW mit Sitz in Friedrichsdorf bei Frankfurt.

Gebrauchtwaren-Ankauf – schnell, sicher, unkompliziert


Neuanschaffungen werden immer häufiger durch den Verkauf gebrauchter Geräte finanziert. Diesen Trend haben auch die billiger.de-Verantwortlichen erkannt und bieten ihren Kunden eine Plattform, die sie sowohl bei der Kauf- als auch Verkaufsentscheidung unterstützt. Unter dem Menüpunkt Gebrauchtwaren-Ankauf auf der billiger.de-Website kann der Nutzer den aktuellen Wert der gebrauchten Produkte ermitteln. Nach Bestätigung des Preisangebots und Hinterlegen der Kontodaten erfolgt der Versand mittels eines kostenlos bereitgestellten Versand-Labels. Die eingegangenen Produkte werden von FLIP4NEW geprüft und der Ankaufswert innerhalb weniger Tage auf das Konto des Kunden angewiesen.

Alternative Plattform zu Auktionen und Privatverkauf


Die Vorteile gegenüber den gängigen Alternativen wie Online-Auktionen, Privatverkauf oder Flohmarkt liegen klar auf der Hand: “Man kann seine gebrauchten Artikel einfach und sicher verkaufen. Man spart sich aufwändige Produktbeschreibungen, Warten auf das möglicherweise unsichere Ende einer Auktion sowie anfallende Verkaufsgebühren. Den Kunden entstehen bei unserem Service keinerlei Kosten, sogar die Versandkosten übernehmen wir. Dieser Weg ist schnell, unkompliziert und absolut sicher”, erklärt Kambiz Djafari, Leiter Marketing & PR von FLIP4NEW. 


Über FLIP4NEW


FLIP4NEW wurde 2009 gegründet und hat sich seitdem zum führenden Re-Commerce Anbieter für den Ankauf gebrauchter Unterhaltungselektronik im Internet entwickelt. Private wie auch gewerbliche Kunden können den Service nutzen, um sich von ungenutzten elektronischen Geräten und Unterhaltungsmedien bequem, einfach und schnell zu trennen. Hierbei bietet FLIP4NEW das umfangreichste Ankaufsportfolio. Dieses umfasst mehr als 4 Millionen Produkte aus den Produktkategorien Handys, Notebooks, Macs, Digitalkameras, Navigationsgeräte, Spielekonsolen, iPods, Tablets, DVDs, PC- und Konsolenspielen, CDs und mehr. Dabei bietet FLIP4NEW nicht nur attraktive Ankaufspreise für voll funktionsfähige und gut erhaltene Geräte und Medien, sondern auch schlecht erhaltene oder gar defekte Geräte werden zu fairen Marktwerten akzeptiert. Darüber hinaus hilft FLIP4NEW mit die Umwelt zu schonen, da angekaufte Altgeräte entweder wiederverwendet oder verantwortungsbewusst recycelt werden.

 
 

Über billiger.de

billiger.de von der Karlsruher solute GmbH gehört zu den führenden Verbraucherportalen rund um Preis- und Produktvergleiche in Deutschland. Monatlich nutzen die Webseite 2,40 Millionen Personen (Unique User lt. AGOF September 2016). Im Angebot sind gut 50 Millionen Preise zu mehr als 2 Millionen Produkten. Das Portal möchte den Verbrauchern einen möglichst umfangreichen Überblick der Online-Shop-Angebote in Deutschland bieten. Aktuell sind bis zu 22.500 Shops eingebunden. Darin sind auch Market-Places von bekannten Shop-In-Shop-Lösungen enthalten. Für billiger.de arbeiten 191 Mitarbeiter.

Auf billiger.de können Verbraucher in ungefähr 5.000 unterschiedlichen Produktgruppen recherchieren. Zu den am meisten über das Portal gefunden und dann im Partnershop gekauften Produkten gehören: Handys ohne Vertrag, Arzneimittel, LCD-Fernseher, Damendüfte, Notebooks, Tablet PCs, Herrendüfte, Kühl-Gefrierkombinationen, Handys mit Vertrag, Tintenpatronen, Klassische Betten, Gartenhäuser, Beleuchtungs-Mittel (Deckenlampen), Hundefutter, Herren-Sneaker, Sommerreifen, Möbel oder Grills.



Kontakt Presse & Studien

billiger.de
Dr. Konstantin Korosides (Leitung)
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
Telefon: 0721/86956-25
E-Mail: konstantin.korosides@billiger.de
www.billiger.de

Interview-Anfragen

Standorte für Fernseh-Statements: Karlsruhe, Leipzig, Frankfurt und Berlin