BILLIGER.DE MIT TV-SPOTS AUF SKY, SERVUSTV UND TELE 5

01.06.2017

Das Preis- und Produktvergleichsportal billiger.de testet nach Jahren wieder TV-Werbung. Zum 1. Juni 2017 startet das Verbraucherportal mit zwei neuen Werbespots auf Sky, ServusTV und Tele 5.

Nie wieder zu viel für ein Produkt zahlen – egal wann, egal wo: Mit dieser zentralen Botschaft startet Deutschlands beliebtes Preis- und Produktvergleichsportal www.billiger.de eine TV-Kampagne. Zunächst allerdings nur als Test.

Mit Augenzwinkern zeigt der actiongeladene Werbespot einen Agenten, der sich auf einer brandgefährlichen Mission befindet. Dabei gelingt es ihm nicht nur die Situation sprichwörtlich zu entschärfen, sondern auch dank Smartphone-App und billiger.de-Preisalarm ein echtes Schnäppchen zu machen. Im Fokus des Werbespots stehen damit der klassische billiger.de-Online-Preisvergleich und die umfangreichen Produkt-Vergleichsmöglichkeiten des Portals. Beides soll dem Verbraucher einen Kompass an die Hand geben, um unter Millionen Produkten das für ihn oder sie beste zu finden.

Der TV-Spot wird ab 1. Juni 2017 sukzessive auf den Sendern Sky, Tele 5 und ServusTV deutschlandweit zu sehen sein. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass billiger.de mit Fernsehwerbung präsent ist. Vielmehr dürften billiger.de-Fernsehspots Millionen TV-Schauern auch aus früheren Jahren bekannt sein.

Für die Konzeption der TV-Werbespots zeigten sich Norbert Graf und Steffen K. Schulik-Feddersen verantwortlich. Produziert wurden die 10- und 20-sekündigen Spots von der Münchner Agentur Friends & Fellows. Auf Seiten von billiger.de zeichnet Marketing-Direktor Mike Seyfried verantwortlich.

Zeitgleich mit der Premiere des neuen TV-Spots startet eine lukrative Gutscheinaktion in Kooperation mit dem Schnäppchen-Portal Shopping.de. In dem Zeitraum vom 1. Juni bis zum 1. September 2017 erhält jeder neu registrierte Kunde bei billiger.de automatisch einen shopping.de-Gutschein in Höhe von 20 Prozent des Warenkorbwertes.

Eine Anmeldung beim Online-Portal billiger.de bietet darüber hinaus noch mehr Vorteile. Neben speziellen Features wie Merkzettel, Wunschliste und das Schreiben eigener Produktbewertungen können registrierte Nutzer auch auf den Preisalarm zurückgreifen. Dieser informiert den Anwender automatisch per E-Mail, sobald ein bestimmtes Produkt zum Wunschpreis erhältlich ist.

Wer ohne Sky-Abo oder TV-Gerät mit billiger.de auf Spar-Mission gehen möchte, kann sich den Spot auch auf unserem YouTube-Kanal ansehen.

 
 

Über billiger.de

billiger.de von der Karlsruher solute GmbH gehört zu den führenden Verbraucherportalen rund um Preis- und Produktvergleiche in Deutschland. Monatlich nutzen die Webseite 2,02 Millionen Personen (Unique User lt. AGOF Dezember 2017). Im Angebot sind gut 50 Millionen Preise zu mehr als 2 Millionen Produkten. Das Portal möchte den Verbrauchern einen möglichst umfangreichen Überblick der Online-Shop-Angebote in Deutschland bieten. Aktuell sind bis zu 22.500 Shops eingebunden. Darin sind auch Market-Places von bekannten Shop-In-Shop-Lösungen enthalten.

Auf billiger.de können Verbraucher in ungefähr 5.000 unterschiedlichen Produktgruppen recherchieren. Zu den am meisten über das Portal gefundenen und dann im Partnershop gekauften Produkten gehören: Handys ohne Vertrag, Arzneimittel, LCD-Fernseher, Damendüfte, Notebooks, Tablet PCs, Herrendüfte, Kühl-Gefrierkombinationen, Handys mit Vertrag, Tintenpatronen, Klassische Betten, Gartenhäuser, Beleuchtungs-Mittel (Deckenlampen), Hundefutter, Herren-Sneaker, Sommerreifen, Möbel oder Grills.

Kontakt Presse & Studien

billiger.de
Dr. Konstantin Korosides (Leitung)
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
Telefon: 0721/86956-25
E-Mail: konstantin.korosides@billiger.de
www.billiger.de

Interview-Anfragen

Standorte für Fernseh-Statements: Karlsruhe, Leipzig, Frankfurt und Berlin