Kollegen und Kolleginnen

Jennifer Zingelmann - Verwaltung

Nachgefragt

Jennifer Zingelmann - Verwaltung

Jenny, warum hast Du Dich bei der solute gmbh beworben?

Ich wollte aus der Hotelbranche aussteigen und habe nach einer Stelle gesucht, bei der ich meine Kenntnisse im Bereich Empfang einsetzen könnte. Die Stellenbeschreibung bei der solute gmbh hat perfekt gepasst. Es war genau das, was ich machen wollte.

Was ist das Highlight Deines Arbeitstages?

Wenn alle anstehenden Meetings, Termine, Workshops und Schulungen problemlos ablaufen und alle zufrieden sind. Ein Lob oder Dankeschön von den Kollegen ist natürlich immer ein Highlight und versüßt den Tag.

Würdest Du auch Deinen Freunden empfehlen, bei der solute gmbh zu arbeiten?

Ein klares Ja! Ich habe es schon getan und werde es auch weiterhin denen empfehlen, die einen neuen Job im E-Commerce suchen.
Björn Daiber - Vertrieb

Nachgefragt

Björn Daiber - Vertrieb

Björn, was magst du an deinem Job am liebsten?

Die abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Arbeit und den persönlichen Kontakt zu Kunden.

Und was magst du an deiner Arbeit bei der solute gmbh am meisten?

Erfolge werden schnell sichtbar. Die Wege sind kurz - so können Ideen schnell umgesetzt werden.

Wenn du zufrieden bist - würdest du es also auch deinen Freunden empfehlen, über die solute GmbH als Arbeitgeber nachzudenken?

Ja und das habe ich auch schon.
Lukasz Sowa - IT

Nachgefragt

Lukasz Sowa - IT

Lukasz - wie verbringst Du eigentlich am liebsten Deine Pausen?

Bei einer Runde Kicker mit den Kollegen.

Und was magst Du an Deiner Arbeit bei der solute gmbh am meisten?

Das angenehme Arbeitsflair. Aber natürlich auch meine Aufgaben und die netten Kollegen.

Was denken Deine Freunde über Deinen Job?

"billiger.de - echt? Cool! Da such ich immer Schuhe."
Miriam Hundemer - IT

Nachgefragt

Miriam Hundemer - IT

Miri - kannst Du Dich noch an Dein Interview bei der solute gmbh erinnern?

Mein Bewerbungsgespräch war ziemlich außergewöhnlich. Durch die nette und offene Atmosphäre war ich nach ca. 20 Minuten mit allen Anwesenden "per du". Ich hatte nicht das Gefühl, getestet zu werden, sondern vielmehr, dass man neugierig auf mich war und mich kennen lernen wollte. Am Ende des Gesprächs wurde ich noch durch die Räumlichkeiten geführt.

Was machst Du am liebsten in Deiner Mittagspause?

In der Mittagspause findet sich immer ein Grüppchen netter Kollegen, mit denen man essen gehen kann (entweder auswärts oder in der eigenen Küche). Um zwischendurch mal den Kopf frei zu bekommen, hilft ein spannendes Match am Tischkicker.

Würdest Du auch Freunden raten, bei der solute gmbh zu arbeiten?

Jederzeit. Im Team herrscht eine sehr offene und familiäre Atmosphäre, in der das Arbeiten viel Spaß macht. Man wird immer ermutigt, sich einzubringen und eigene Ideen auch zu verfolgen. Und falls es mal nicht so gut läuft, findet man jederzeit Unterstützung bei den Kollegen. Super!
Ramona Schurr - Marketing

Nachgefragt

Ramona Schurr - Marketing

Ramona - wie würdest Du die solute gmbh beschreiben, wenn Du 3 Worte verwenden dürftest?

Kommunikativ. Mutig. Menschlich.

Wie hast Du Dein Bewerbungsgespräch bei der solute gmbh in Erinnerung?

Sehr offen, positiv und fair.

An welches Team-Event erinnerst Du dich immer noch gerne?

Sehr gerne erinnere ich mich an ein Teamevent, bei dem wir einen gemeinsamen Kochkurs gemacht hatten. Solche regelmäßigen Events eröffnen manchmal ganz neue Blickwinkel auf die Kollegen, wovon man auch danach im Umgang miteinander profitiert.
Patrick Schemitz - IT

Nachgefragt

Patrick Schemitz - IT

Patrick - was magst Du an der Arbeit bei der solute gmbh am meisten?

Dass wir alle miteinander arbeiten und nicht gegeneinander. Auch wenn wir (die Technik) als knappe Ressource bisweilen etwas umkämpft sind.

Wie verbringst Du Deine Pausen am liebsten?

Am Kicker. Wo ich allerdings noch viel zu lernen habe. Ein paar Kollegen sind ziemlich stark. Liga-Spieler und so. Keine Chance gegen die.

Was ist Deine schönste Erinnerung, die Dich mit Deinem Team / der solute gmbh verbindet?

Das Wichtigste ist mir ein vernünftiger, produktiver Alltag. Einzelne Highlights sind mir nicht so wichtig. Die Sommerfeste und Weihnachtsfeiern finde ich aber schon immer toll. Die Sommerfeste immer etwas mehr, weil mit Family.
Jennifer Zingelmann - Verwaltung
Jennifer Zingelmann - Verwaltung
Björn Daiber - Vertrieb
Björn Daiber - Vertrieb
Lukasz Sowa - IT
Lukasz Sowa - IT
Miriam Hundemer - IT
Miriam Hundemer - IT
Ramona Schurr - Marketing
Ramona Schurr - Marketing
Patrick Schemitz - IT
Patrick Schemitz - IT