Datenschutzerklärung billiger.de Apps

(Stand: Karlsruhe, 15.08.2019)

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere App nutzen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung in unserer App

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung in dieser App?

Die Datenverarbeitung in dieser App erfolgt durch den Betreiber der App. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum auf www.billiger.de oder der App entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Nutzen der App durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere App öffnen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der App zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Nutzen unserer App kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt immer anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser App nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese App benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung in dieser App ist: 

solute GmbH
Zeppelinstraße 15
D-76185 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721 98993-0
Erreichbar zu unseren Geschäftszeiten Montag bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr.
E-Mail: info@billiger.de
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese App nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Betreiber der App senden, eine SSL-bzw. TLS- Verschlüsselung.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.
Thomas Stegemann
dacuro GmbH
Heidelberger Straße 70b
69190 Walldorf
E-Mail: datenschutz@solute.de

4. Datenerfassung in unserer App

Server-Log-Dateien

Der Betreiber der App erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log- Dateien, die Ihre App automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • verwendetes Betriebssystem
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Betreiber der App hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner App – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Billiger.de Sparberater (nur Android PRO App)

Der billiger.de Android Sparberater erkennt, wen ein Benutzer Produktseiten in Online-Shops besucht und sucht automatisch nach besseren Angeboten im Hintergrund. Der Sparberater extrahiert somit einkaufsbezogene URLs aus dem Browser oder durch Auslesen der Produktinformationen aus einer Shopping-App und prüft eine API auf kontextrelevante Angebote.
Die URL Erkennung ist nicht nutzerspezifisch. Es werden keine benutzerspezifischen oder persönlichen Daten verarbeitet. Es werden ausschließlich URLs übertragen, keine Formulardaten oder Zustände von Informationen, die der Nutzer im Browser hat. Per Konvention werden keine sensiblen Daten übergeben außer der URLs der Produktseiten.
Die Produkterkennung in Shopping-Apps ist nicht nutzerspezifisch. Es werden keine benutzerspezifischen oder persönlichen Daten verarbeitet. Es werden ausschließlich der Name der Shopping-App, Produktnamen, Produktpreise inkl. Währung, Artikelnummern und die Verkaufsregion (falls verfügbar) übertragen, keine Formulardaten oder Zustände von Informationen, die der Nutzer in den Shopping-Apps hat. Per Konvention werden keine sensiblen Daten übergeben außer den im vorigen Satz genannten, das Produkt identifizierenden Daten der Produktseiten.

Zu Zwecken der Nutzungsstatistik verwendet der billiger.de Sparberater Analysedienste von Drittanbietern. Zu keinem Zeitpunkt werden persönlich identifizierbare Informationen mit Drittanbietern geteilt.

Es wird auf die Dienste folgender Drittanbieter zurückgegriffen:

  • Google Analytics (s. Abschnitt „Analyse-Tools”)

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internet-/Appseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

5. Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics & Firebase

Unsere Apps nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics (Android) und Firebase (iOS). Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics/Firebase verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Betreiber der App hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben in unseren Apps die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Apps wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Apps auszuwerten, um Reports über die Appaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Apps zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics/Firebase von Ihrer App übermittelte IP- Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Firebase finden Sie unter dem folgenden Link: https://firebase.google.com/terms/data-processing-terms

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics/Firebase vollständig um.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie in den App-Einstellungen die Erfassung durch das Entfernen des Häkchens deaktivieren.

Crashlytics

Für die Erfassung der App-Abstürze und Sicherstellung der Appstabilität wird der Dienst Crashlytics verwendet.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Crashlytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google https://firebase.google.com/terms/crashlytics/

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung durch Google Crashlytics verhindern, indem Sie in den App-Einstellungen die Erfassung durch das Entfernen des Häkchens deaktivieren.

6. Plugins und Tools

Content-Delivery-Network von Cloudflare

Zur Anzeige von unter anderem Bildern wird ein so genanntes "Content Delivery Network" (CDN), angeboten von Cloudflare, Inc., 101 Townsend St, San Francisco, CA 94107, USA, eingesetzt. Cloudflare ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&status=Active).

Ein CDN ist ein Dienst, mit dessen Hilfe Inhalte des Onlineangebotes, insbesondere große Mediendateien, wie Grafiken oder Skripte mit Hilfe regional verteilter und über das Internet verbundener Server, schneller ausgeliefert werden. Die Verarbeitung der Daten der Nutzer erfolgt alleine zu den vorgenannten Zwecken und der Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionsfähigkeit des CDN.

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung des Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. 

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Cloudflare: https://www.cloudflare.com/privacypolicy/.

7. Besondere Hinweise für die Nutzung der billiger.de Services

Widerspruch gegen Datenerfassung

In der billiger.de App werden Services zur Verfügung gestellt

  • Setzen von Preisalarmen
  • Produkte und Angebote merken

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grund der Einwilligung des Nutzers. Die erfassten Daten werden ausschließlich für die zugehörigen Services verwendet.
In diesem Zusammenhang werden die angegebenen Daten und IP-Adresse gespeichert.
Gemerkte Produkte und Angebote, zuletzt angesehene Produkte und letzte Suchanfragen werden lokal in der App-Datenbank gespeichert.


Allgemeine Geschäftsbedingungen / Nutzungsbedingungen

(Stand: Karlsruhe, 13.05.2019)

Geltungsbereich

Die nachstehend Allgemeinen Geschäftsbedingungen/Nutzungsbedingungen der solute GmbH, Zeppelinstraße 15, 76185 Karlsruhe (nachfolgend solute) gelten für die Nutzung der billiger.de App und deren Services.

Allgemeines

solute behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

solute behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit abzuändern. Ein ausdrücklicher Hinweis auf die Änderung der Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Die Nutzungsbedingungen sind selbstständig periodisch auf Veränderungen zu überprüfen.

Urheberrecht

Alle Daten, Informationen, Suchergebnisse, Texte und der Code der von solute betriebenen App genießen urheberrechtlichen Schutz nach dem Urhebergesetz. Reproduktion, Vervielfältigung oder Modifikation sind sowohl ganz als auch teilweise nur mit schriftlicher Genehmigung der solute erlaubt.

Jede nicht genehmigte Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe stellt einen Verstoß gegen die oben genannten rechtlichen Bestimmungen dar und wird urheberrechtlich verfolgt.

Datenschutz

solute verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die oben dargestellte Datenschutzerklärung verwiesen.

Jugendschutz

solute ist die Einhaltung der jugendschutzrechtlichen Vorschriften bei den über das Online-Angebot beworbenen Produkten und Angeboten (Artikelinformationen des Verkäufers) besonders wichtig. Aus diesem Grund hat solute die Verkäufer (Shop-Betreiber) vertraglich dazu verpflichtet, die Jugendschutzvorschriften einzuhalten und insbesondere die Vorschriften über die Angaben zur Altersfreigabe zu beachten. Trotzdem ist es möglich, dass in Einzelfällen die einzelnen Artikel in den Angeboten der Verkäufer nicht ausreichend gekennzeichnet sind. Die Vollständigkeit und Korrektheit der Informationen in den Angeboten liegt alleine im Verantwortungsbereich der Verkäufer. solute übernimmt für die Vollständigkeit und Korrektheit der Artikelinformationen in den Angeboten keine Gewähr. Die erwachsenen User werden darauf hingewiesen, bei Bestellungen nochmals auf die Freigabe/Geeignetheit des Artikels für Minderjährige zu achten. Für Hinweise oder bei Fragen steht den Usern der Jugendschutzbeauftragte von solute unter jugendschutz@billiger.de zur Verfügung.

Pharmazie

solute übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der in der Produktbeschreibung enthaltenen Informationen. solute hat die Informationen nicht überprüft. Es kann sein, dass die Informationen in der Produktbeschreibung von den Herstellerinformationen (Beipackzettel) für das Produkt abweichen. solute übernimmt keine Gewähr dafür, dass die beschriebenen Wirkungen tatsächlich eintreten. Warnhinweise des Herstellers sind vor der Anwendung/der Einnahme des Produktes unbedingt zu beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Gewährleistung und Haftung

solute übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

solute übernimmt insbesondere keine Gewähr für Art, Umfang und Qualität der von den Verkäufern angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder Informationen, auf die direkt oder indirekt z.B. über sog. "Links" verwiesen wird.

solute übernimmt ferner keine Gewähr, dass die in der App dargestellten Produkte und Dienstleistungen zu den angegebenen Bedingungen bei den betreffenden Verkäufern tatsächlich erworben werden können.

solute und die Verkäufer betreiben ihre jeweiligen Webseiten und Apps völlig unabhängig voneinander.

solute kann deshalb keine Gewähr übernehmen für die graphische, inhaltliche oder technische Gestaltung der Webseiten der Verkäufer und der darauf angebotenen oder nicht angebotenen Produkte, Dienstleistungen, Informationen und sonstigen Leistungen.

Obwohl sich solute bemüht, stets einen technisch reibungslosen und störungsfreien Ablauf bezüglich seiner eigenen Systeme, Programme etc. sicherzustellen, kann solute keine Gewähr hierfür übernehmen. solute behält sich diesbezüglich vor, einen frei bestimmbaren Zeitabschnitt zur Behebung technischer Probleme zu verwenden.

solute übernimmt weder die Gewähr dafür, dass die billiger.de App ununterbrochen nutzbar und/oder erreichbar ist, noch haftet solute für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle. solute schließt jede Gewährleistung für die Funktionalität der www.billiger.de Plattform und der Apps aus. 

solute übernimmt insbesondere auch keine Gewähr für die Funktionstauglichkeit und Kompatibilität von Systemen, Programmen etc., die nicht unmittelbar zu den solute-Plattformen gehören und auf die solute insofern keinen Einfluss hat.

Die von solute unter zur Verfügung gestellten Dienste sind unentgeltlich. solute haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen, Verlust und Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung der billiger.de App entstehen können, es sei denn, diese sind von solute vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden oder es handelt sich um die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

solute übernimmt darüber hinaus keine Haftung für Inhalte, Fehlerfreiheit, Rechtmäßigkeit und Funktionsfähigkeit von Internetseiten Dritter, auf die mittels Link von der billiger.de App verwiesen wird.

Besondere Bedingungen

Preisvergleichs-App billiger.de

solute stellt auf ihrem Online-Angebot billiger.de App (im Folgenden "Online-Angebot") Endverbrauchern (im Folgenden "User" oder „Nutzer“) kostenlos Produktinformationen von Drittfirmen (im Folgenden "Verkäufer") zur Verfügung. 

solute stellt lediglich Informationen für User zur Verfügung. Die dargestellten Produktinformationen stellen keine rechtsverbindlichen Angebote der solute dar. Durch die Nutzung des Online-Angebotes durch den User entsteht zwischen diesem und der solute keinerlei vertragliche Bindung bzgl. der dargestellten Produkte. Insbesondere kommen mit solute keine Kauf- oder sonstigen Verträge über den Erwerb der in der App dargestellten Produkte oder Dienstleistungen zustande. Verträge über den Erwerb der in der App dargestellten Produkte oder Dienstleistungen werden ausschließlich zwischen den Usern und den Verkäufern begründet.

Die User werden bei Erwerbsinteresse aus der App direkt zu den Seiten des Verkäufers geführt, von dem das betreffende Angebot stammt. Sie sind verpflichtet, vor einem Vertragsschluss sämtliche für den Vertragsschluss maßgeblichen Informationen und deren Aktualität selbst anhand der Angaben des betreffenden Verkäufers zu überprüfen.
In der App genannte Firmennamen, Logos und/oder Produktbezeichnungen sind ggf. geschützt oder Warenzeichen der jeweiligen Firmen, Verkäufer oder Hersteller.

Die Produktinformationen dienen lediglich der Information und dem privaten Gebrauch der User und dürfen ausschließlich für private Zwecke verwendet werden. Der User ist nicht berechtigt, die Produktinformationen auf einen Rechner und/oder Datenträger herunterzuladen. Das wiederholte und systematische Herunterladen auch von nach Art und Umfang nur unwesentlichen Teilen der Produktinformationen steht dem Herunterladen eines nach Art und Umfang wesentlichen Teils der Produktinformationen gleich. Das Ausdrucken der Produktinformationen ist nur für private Zwecke und nur in dem hierfür zwingend erforderlichen Umfang erlaubt. Die Produktinformationen dürfen nur im begrenzten Umfang ausschließlich an Privatpersonen zu privaten Zwecken weitergegeben werden. Jegliche Nutzung der Produktinformationen zu geschäftlichen Zwecken, insbesondere die gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen. Der User trägt dafür Sorge, dass von ihm zu privaten Zwecken genutzte Produktinformationen nicht von Dritten unberechtigt genutzt werden.

Preise

Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer; die Versandkosten wurden uns von dem jeweiligen Shop-Händler genannt und gelten für einen Versand innerhalb Deutschlands. Es kann vorkommen, dass einzelne Versandkosteninformation unvollständig sind.

Sollten Angaben auf unserer Seite fehlerhaft oder unvollständig sein, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen

solute ist berechtigt, bei Verstößen gegen eine oder mehrere dieser Bestimmungen vorübergehend oder endgültig, sowie unbeschadet weiterer rechtlicher Schritte, gegen den betroffenen Nutzer, dessen Konto, Beiträge und Inhalte zu sperren, zu löschen, die Veröffentlichung von Beiträgen und Profilen des Nutzers ganz oder teilweise zu verhindern und/oder seinen Zugang zu dem Dienst ganz oder teilweise zu sperren.

Sofern ein Nutzer der Ansicht ist, dass einzelne Inhalte Rechte Dritter verletzen oder gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, bittet solute um eine entsprechende Nachricht unter genauer Bezeichnung des beanstandeten Inhalts per E-Mail an: support@billiger.de.

Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen

Sollten einzelne Klauseln dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Klauseln nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung ist eine solche zu vereinbaren, die dem Rechtsgedanken der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt.

Diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Endverbrauchern und der solute unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Kontaktdaten

solute GmbH

Zeppelinstraße 15
D-76185 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721 98993-0
Erreichbar zu unseren Geschäftszeiten Montag bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr.

E-Mail: info@billiger.de

Geschäftsführer:
Dr. Thilo Gans
Bernd Vermaaten

Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: HRB 110579
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE234663798