BILLIGER.DE STARTETE ERFOLGREICH BEIM B2RUN IN KARLSRUHE

22.06.2017

billiger.de, Deutschlands beliebtes Preis- und Produktvergleichsportal, nahm auch in diesem Jahr wieder erfolgreich am B2Run-Firmenlauf in Karlsruhe teil. 28 Mitarbeiter tauschten Bürostuhl gegen Sportschuhe und stellten sich der etwa sechs Kilometer langen Strecke.

Um 18:30 Uhr fiel am 20. Juni 2017 der Startschuss für den B2Run-Lauf in Karlsruhe. Etwa 8.200 Laufbegeisterte aus über 400 Unternehmen beteiligten sich in diesem Jahr an der „Deutschen Firmenlaufmeisterschaft“. Auch billiger.de war mit einem Team vertreten. Insgesamt neun Frauen und 19 Männer gaben ihr Bestes, um in den Kategorien wie „Fitteste Firma“ oder „Schnellstes Team“ zu punkten.

Trotz tropischer Temperaturen von bis zu 30 Grad meisterte das billiger.de-Team den B2Run mit Bravour. Die rund sechs Kilometer lange Strecke führte die Läufer von der Startlinie am Wildparkstadion über die Grabener Allee in Richtung Norden. Anschließend ging es vom Adenauerring aus wieder nach Süden in die Linkenheimer Allee. Die letzten zwei Kilometer verliefen durch den Schlossgarten und am Schloss vorbei zurück ins Wildparkstadion zum Zieleinlauf.

Mit einer Zeit von 27:07.2 erzielte Oliver Kuttruff aus der SEO-Abteilung das beste Ergebnis für billiger.de. Im Gesamtranking sicherte er sich damit in der Kategorie „Einzelwertung männlich“ den 315. Platz. Die schnellste Läuferin im billiger.de-Team war Andrea Novak. Sie überquerte nach einer Zeit von 33:38.03 die Ziellinie und belegt damit in der Kategorie „Einzelwertung weiblich“ den 224. Platz.

Dass vor allem Teamwork der Schlüssel zum Erfolg ist, zeigt die billiger.de-Bestplatzierung in der Kategorie „Teamwertung mixed“. Hier landete das gemischte 5er-Team mit Oliver Kuttruff, Alexander Spitz, Marcel Kraft, Andrea Novak und Jana Karger auf einem hervorragenden 94. Platz im Top-500-Ranking – in keiner anderen Kategorie schloss billiger.de besser ab.

Quelle: billiger.de. 23 von 28 billiger.de-Startern beim B2Run 2017.

 
 

Über billiger.de

billiger.de von der Karlsruher solute GmbH gehört zu den führenden Verbraucherportalen rund um Preis- und Produktvergleiche in Deutschland. Monatlich nutzen die Webseite 2,02 Millionen Personen (Unique User lt. AGOF Dezember 2017). Im Angebot sind gut 50 Millionen Preise zu mehr als 2 Millionen Produkten. Das Portal möchte den Verbrauchern einen möglichst umfangreichen Überblick der Online-Shop-Angebote in Deutschland bieten. Aktuell sind bis zu 22.500 Shops eingebunden. Darin sind auch Market-Places von bekannten Shop-In-Shop-Lösungen enthalten.

Auf billiger.de können Verbraucher in ungefähr 5.000 unterschiedlichen Produktgruppen recherchieren. Zu den am meisten über das Portal gefundenen und dann im Partnershop gekauften Produkten gehören: Handys ohne Vertrag, Arzneimittel, LCD-Fernseher, Damendüfte, Notebooks, Tablet PCs, Herrendüfte, Kühl-Gefrierkombinationen, Handys mit Vertrag, Tintenpatronen, Klassische Betten, Gartenhäuser, Beleuchtungs-Mittel (Deckenlampen), Hundefutter, Herren-Sneaker, Sommerreifen, Möbel oder Grills.

Kontakt Presse & Studien

billiger.de
Dr. Konstantin Korosides (Leitung)
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
Telefon: 0721/86956-25
E-Mail: konstantin.korosides@billiger.de
www.billiger.de

Interview-Anfragen

Standorte für Fernseh-Statements: Karlsruhe, Leipzig, Frankfurt und Berlin